Wie wäre eine Arbeit mit Sinn und sehr guten Bedingungen?

Willkommen im Altenzentrum Ansgar.

Machen Sie sich selbst ein Bild!

Gerne laden wir Sie ein.

Im Altenzentrum Ansgar arbeiten wir in festen Teams mit geringer Fluktuation. Man kennt sich, und man kennt die Menschen, die hier wohnen – oft über Jahre. Das gute Miteinander macht die Arbeit nicht nur leichter, sondern auch erfüllter. Verlässliche Dienstpläne, überdurchschnittliche tarifliche Bezahlung, eine Zusatzrente und weitere finanzielle Vorteile sowie jede Menge Wertschätzung runden unser Angebot ab.

Das könnte Ihr neuer Job werden:

Auszubildende als Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)

zum 1. August 2023

Sie besitzen Einfühlungsvermögen, Motivation und Leistungsbereitschaft und möchten Mitglied in einem interprofessionellen Team werden?

Sie möchten bei Ihrer Arbeit wertgeschätzt werden und sich persönlich mit eigenen Ideen einbringen?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Wir bieten Ihnen:

  • Eine hohe Ausbildungsqualität nach modernen Standards
  • Kontinuierliche Begleitung durch Mentoren und kompetente Praxisanleiter/innen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage und guter Verkehrsanbindung
  • Eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung in der examinierten Altenpflege:
    • 1. Ausbildungsjahr 1191,-
    • 2. Ausbildungsjahr 1252,-
    • 3. Ausbildungsjahr 1353,-
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zeitzuschläge, zusätzliche Betriebsrente
  • HVV Proficard

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss für die Ausbildung als Pflegefachmann / Pflegefachfrau
  • Mindestalter 17 Jahre

In dem sehr beliebten und schönen Stadtteil Langenhorn liegt das Altenzentrum Ansgar. Die ruhige Lage direkt am Park ist ideal für die Bewohner unseres Altenzentrums. Sie können problemlos im Grünen spazieren gehen und die gute Luft genießen. Von Vorteil ist auch die gute Verkehrsanbindung, die U-Bahn Station „Langenhorn Markt“, sowie eine Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Wir legen Wert auf eine freundliche und verlässliche Unternehmenskultur und versuchen alles dafür zu tun, dass unsere Mitarbeiter/innen gerne zur Arbeit kommen und ausreichend Zeit für eine ausgewogene „Work-Life-Balance“ erhalten. Wir setzen viele Akzente in der betrieblichen Gesundheitsförderung, berücksichtigen individuelle Wünsche bei der Dienstplangestaltung und haben zusätzlich eine Reihe attraktiver, finanzieller Anreize wie z.B.: tariflich geregeltes Gehalt inkl. Schichtzulagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine zusätzliche Betriebsrente und bezuschusste HVV-Profikarte. Unsere professionellen Pflegeteams arbeiten seit vielen Jahren Hand in Hand zusammen und freuen sich insbesondere auf motivierte und neugierige Auszubildende in der Zukunft.

Möchten Sie mehr wissen oder sich bewerben?

Dann sind wir gespannt, Sie kennenzulernen! Über das Kurzbewerbungsformular können Sie uns Ihre Kontaktdaten senden – wir melden uns dann bei Ihnen.

* Pflichtfeld

Für Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Bewerbung und für weitere Informationen zum Datenschutz sowie zu Ihren Rechten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Oder Sie rufen uns einfach an und wir sprechen über die Möglichkeiten für Sie in unserer Einrichtung:

(040) 530 474-0

Sie können uns Ihre Frage oder Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an bewerbung@ansgar.diakoniestiftung.de, als Nachricht über das Kontaktformular oder per Post an Altenzentrum Ansgar, Reekamp 51, 22415 Hamburg-Langenhorn senden. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Kontakt:

Jonas Kasprowicz
Pflegedienstleitung

Telefon: (040) 530 474-0
E-Mail: kasprowicz@ansgar.diakoniestiftung.de

Unser Team ist wie eine kleine Familie. Wir kennen uns gut und können uns hundertprozentig aufeinander verlassen. Da fällt es mir nicht schwer, nach der Arbeit abzuschalten.

Hue Tran Thi, Pflegefachkraft im Altenzentrum Ansgar

Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Arbeit im Altenzentrum Ansgar

Wie bewerbe ich mich am besten bei Ihnen?

Sie können sich über das oben stehende Onlineformular schnell und einfach bei uns bewerben, oder uns eine E-Mail an info@ansgar.diakoniestiftung.de senden. Auch postalische Bewerbungen sind selbstverständlich möglich, schreiben Sie dazu an Altenzentrum Ansgar, Reekamp 51, 22415 Hamburg-Langenhorn.

Wann muss ich mich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Unsere Ausbildungen beginnen jedes Jahr im August. Damit wir genügend Vorlaufzeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung zu Beginn des jeweiligen Jahres.

Nehmen Sie auch Quereinsteiger?

Sehr gerne. Sicher haben Sie in Ihrem bisherigen Beruf viele Fähigkeiten erlernt und Erfahrungen gesammelt, die Sie in der Pflege nutzen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kann ich mich für den Bundesfreiwilligendienst direkt bei Ihnen bewerben?

Das könne Sie gerne machen. Wir verabreden dann mit Ihnen einen Vorstellungstermin und reichen Ihre Unterlagen anschließend weiter an das Diakonische Werk. Oder Sie bewerben sich direkt dort und wir bekommen Ihre Unterlagen weitergereicht. Beides ist möglich.

Ich möchte mich ehrenamtlich engagieren. Haben Sie Bedarf?

Wir freuen uns immer über Menschen, die sich ehrenamtlich bei uns engagieren möchten. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gemeinsam finden wir ein passendes Tätigkeitsfeld für Sie.

Haben Sie auch Einrichtungen mit freien Stellen an anderen Orten in Hamburg?

Wir sind eins von elf Häusern der Diakoniestiftung Alt-Hamburg, die überall über die Stadt verteilt sind. Auch in diesen anderen Häusern der Stiftung erwarten Sie offene Stellen mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Über die Stellenübersicht der Diakoniestiftung Alt-Hamburg erfahren Sie, welche Stellen gerade zu besetzen sind.

Und jetzt? Wenden Sie sich an mich.

Gern kümmere ich mich um Ihr Anliegen persönlich. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht.

Sie erreichen mich telefonisch von Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr unter der Nummer (040) 530 474-0 und per E-Mail unter kasprowicz@ansgar.diakoniestiftung.de.

Altenzentrum Ansgar
Reekamp 51
22415 Hamburg-Langenhorn

Ihr Jonas Kasprowicz

Pflegedienstleiter im Altenzentrum Ansgar